Jasmin Teutrine Fotografie

© Jasmin Teutrine

Turkish Native

Gehört der Islam zu Deutschland? Diese Frage sorgt für viele Diskussionen. Ca. drei Millionen Menschen in Deutschland haben ihre Wurzeln in der Türkei. Durch das Anwerbeabkommen mit der Türkei kamen in den 60er Jahren die ersten türkischen Gastarbeiter nach Deutschland. Die zweite und dritte Generation der ehemaligen Gastarbeiter wächst mittlerweile in Deutschland zwischen zwei Kulturen auf. Die Porträt-Arbeit „Turkish Native“ beschäftigt sich mit diesen Zwischenwelten und der kulturellen Identität von jungen „Deutsch-Türken/innen“. Entstanden sind 25 Porträts, die die Dualität der Heranwachsenden zwischen zwei Identitäten zeigen.